Datenschutzerklärung

Der Datenschutz ist für FLAMENCO TICKETS, S.L.U von großer Bedeutung und wir möchten ein offenes und transparentes Verhalten im Umgang mit Ihren persönlichen Daten.

Daher haben wir eine Richtlinie, die festlegt, wie Ihre persönlichen Daten behandelt und geschützt werden.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

FIRMENNAME.- FLAMENCO TICKETS, S.L.U

STEUERIDENTIFIKATIONSNUMMER.- B91775338

ADRESSE.- C / VALPARAISO 10, LOCAL 6, 41013, SEVILLA

KONTAKT E-MAIL.- [email protected]

Zu welchem ​​Zweck behandeln wir Ihre persönlichen Daten?

Bei FLAMENCO TICKETS, S.L.U behandeln wir die von interessierten Personen zur Verfügung gestellten Informationen, um die von Dritten uns angebotenen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und Anfragen, Reservierungen, Anfragen nach angeforderten Dienstleistungen, sowie Rechnungen zu senden, für deren Nutzung Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben.

Wie lange werden wir Ihre Daten behalten?

Die Daten werden so lange aufbewahrt, wie die Geschäftsbeziehung aufrechterhalten wird, und erforderlichenfalls in den Jahren, die erforderlich sind, um die rechtlichen Verpflichtungen zu erfüllen, die sich aus der Anwendung ergeben.

Welche Berechtigung haben Sie für die Behandlung Ihrer Daten?

Wir geben die rechtliche Grundlage für die Behandlung Ihrer Daten an: Ausführung eines Vertrags: Bereitstellung der angeforderten Dienste

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Nur Ihre Daten werden übertragen, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Datenübermittlung an Drittländer

Für Drittländer sind keine Datenübertragungen geplant.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob FLAMENCO TICKETS, S.L.U personenbezogene Daten verarbeitet, die sie betreffen, oder nicht.

Interessierte Personen haben das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, die Berichtigung ungenauer Daten anzufordern oder gegebenenfalls zu löschen, wenn die Daten für die erhobenen Zwecke nicht mehr benötigt werden.

Unter bestimmten Umständen können die interessierten Parteien die Beschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden wir sie nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen behalten.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die interessierten Parteien Einwände gegen die Verarbeitung ihrer Daten erheben. In diesem Fall wird FLAMENCO TICKETS, S.L.U die Bearbeitung der Daten einstellen, außer aus zwingenden legitimen Gründen oder der Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Sie können Ihre Rechte auf folgende Weise geltend machen: indem Sie an die E-Mail-Adresse der oben beschriebenen Person eine Nachricht senden und eine Kopie Ihrer Identifikationskarte oder Ihres Personalausweises anhängen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung zu einem bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor dem Widerruf zu beeinträchtigen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verletzt werden, insbesondere wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte keine Genugtuung erlangt haben, können Sie einen Antrag bei der zuständigen Datenschutzbehörde auf derer Website stellen www.agpd.es.

Wie haben wir Ihre Daten erhalten?

Die persönlichen Daten, die wir in FLAMENCO TICKETS, S.L.U behandeln, wurden direkt von der interessierten Partei zur Verfügung gestellt.

Die Kategorien von Daten, die behandelt werden, sind:

  • Identifikationsdaten
  • Postalische und elektronische Adressen