Cuevas Los Tarantos - Cuevas Los Tarantos

Über die Show

Las Cuevas "Los Tarantos" befinden sich in einer ehemaligen Höhlewohnung im Sacromonte Viertel von Granada. Die Einrichtung wurde im Jahre 1972 von Don Jose und Dona Concepcion Martin Quesada Maya Maya gegründet, und bietet seither einen besonderen Ort für die Flamenco Shows im Zambra Stil, welcher typisch für die Region von Granada ist. Auch heute sind Las Cuevas "Los Tarantos" ein Familienbetrieb und umfassen drei verschiedene Höhlen. Die nächtlichen Flamenco-Shows präsentieren weiterhin den Zambra, den regionalen, familiären Stil des Flamenco, welcher früher ausschliesslich bei Zigeuner-Hochzeiten getanzt wurde. Am Ende der Shows werden manche Zuschauer von den Artisten zum Tanzen und Feiern aufgefordert.

Die Ticket-Optionen umfassen die Flamenco-Show mit einem Getränk oder Abendessen mit traditioneller Küche aus Granada. Das Abendessen beinhaltet saisonale Menüs mit einem ersten und zweiten Gang, sowie Nachtisch und Getränk. Der Transport mit Hin- und Rückfahrt von einem zentralen Treffpunkt im Zentrum Granadas (falls sich die Unterkunft auf der Route des Kleinbusses befindet, ist auch eine direkte Abholung möglich) und eine kurze Führung des Mirador San Nicolas mit herrlichem Blick auf die Alhambra, können zusätzlich reserviert werden. Die Route folgt den engen Gassen des Albayzín und dieses ehemalige arabische Viertel umfasst typische Privathäuser mit Terrassen und Blick auf die Alhambra.

Im Laufe der Jahre traten viele bekannte Künstler aus der Stadt und Provinz in Las Cuevas "Los Tarantos" auf: Luis Heredia "El Polaco", Morenito de Íllora und Chonchi Heredia, um nur einige zu nennen. In Las Cuevas "Los Tarantos" gab es auch Besuche von berühmten Artisten wie Paquito Amaya, Vitorino de Pinos, Julio Terremoto, La Porrona, La Coneja, Bienvenido Maya und Guzmán Albea. Alle waren gekommen, um diesen einzigartigen Ort zu geniessen, welcher nur eine Stadt wie Granada zu bieten hat.

 

Weitere Informationen zum Veranstaltungsort:

Behindertengerecht: Veranstaltungsort: zugänglich; Toiletten: zugänglich
Öffentliche Verkehrsmittel: Stadt-Bus: 31,34,35
GPS-Koordinaten: 37.181157, -3.588143
Nichtraucher: Die gesamte Einrichtung ist rauchfrei

Informationen zur Veranstaltung

Lage:
Camino de Sacromonte 9, Granada
Dauer:
1 Stunde
Größe:
250 Personen
Abendessen:
Nein
Darsteller:
10-12
Shows pro Abend:
2 (21:15 / 22:30)

Reservieren Sie Ihre Tickets

Bitte wählen Sie ein Datum um die verfügbaren Uhrzeiten anzuzeigen. Danach klicken Sie bitte auf "Weiter" um die verfügbaren Eintrittskarten anzuzeigen.

Klicken Sie auf "Weiter"

Ticket Information Alle Preise inkl. MwSt.

Show + Getränk: 26 Euro
Show + Menü: 50 Euro | Menü Details
Show + Getränk (Transport+Führung): 32 Euro
Show + Menü (Transport+Führung): 60 Euro | Menü Details

*Kinder: Für Preise, bitte wählen Sie oben Datum/Uhrzeit und klicken "weiter".

Uhrzeit Abendessen (ohne Transport): 20:00 (21:15 Show), 21:00 (22:30 Show)

 

Wichtige Hinweise: Die Tickets werden nicht per Post gesendet. Die Bestätigungs-E-Mail dient als Beleg Ihrer Eintrittskarten und die Reservierung wird unter Ihrem Namen bei der Einrichtung bestätigt. Sie können die Bestätigungs-E-Mail ausdrucken oder auf einem Smartphone/Tablet vorzeigen. Falls Sie die Bestätigungs-E-Mail nicht ausdrucken können bzw. kein Smartphone/Tablet haben, senden Sie uns bitte gleich nach der Bestellung der Eintrittskarten eine E-Mail und wir werden den Einlass auf Vorzeigen Ihres Reisepasses, Personalausweises oder Führerscheins arrangieren.

Warum mit FlamencoTickets.com buchen?

  • Keine Reservierungsgebühren
  • Persönliche Beratung bei allen Anfragen
  • Alle Zahlungsinformationen werden verschlüsselt versendet
  • Es dauert nur wenige Minuten Ihre Eintrittskarten zu reservieren